Content Ideen

Content ist King!

Content Ideen sind wichtig – allerdings fällt es mit der Zeit immer schwerer, kreative Ideen zu finden. Da gute Einfälle nicht direkt vom Himmel fallen, musst du immer neue Ideenquellen finden, auf die du im Notfall zurückgreifen kannst.

Die Keyword-Analyse ist wichtig – aber noch lange nicht alles!

Bei der Themenrecherche für den nächsten Blogbeitrag oder die bevorstehende Podcast-Folge ist es naheliegend, auf Keyword-Daten zurückzugreifen. Besonders SEO Tools wie beispielsweise Sistrix liefern hervorragende Funktionen, um relevante Suchbegriffe zu identifizieren. Nicht schlecht und einfach – oder?

Natürlich sind Keyword-Daten eine einwandfreie Quelle, um die Interessen der Nutzer herauszufinden. Allerdings gehen dir viele wichtige Themen verloren, für die sich deine Zielgruppe auch interessieren könnte.

Neue Content Ideen über die sozialen Netzwerke

Gibt es einen Weg leichter neue Trends zu finden als auf Social Media? Die Antwort ist einfach: Nein. Die Netzwerke eignen sich hervorragend, um herauszufinden, wofür sich deine Nutzer interessieren.

Überlege zunächst einmal, auf welcher Plattform sich deine Zielgruppe befindet und halte dich genau da auf. Wenn du beispielsweise bei Instagram die relevanten Hashtags für deine Branche abonnierst, bleibst du ständig auf den Laufenden und kannst Trendthemen frühzeitig identifizieren.

Verfolge auch die Meinungsführer deiner Branche in den Netzwerken. Schau dir an, welche Beiträge sie veröffentlichen und beobachte ihre Diskussionen. Hier findest du bestimmt etwas, was dir bei einer Content-Idee weiterhilft.

Zuhören und neue Content Ideen finden

Um zu wissen, was deinen Kunden gefällt und was sie interessiert, musst du nicht direkt eine aufwendige Kundenbefragung durchführen. Es reicht, ihnen bei deinem Tagesgeschäft zuzuhören oder auch mal eine Umfrage in den sozialen Netzwerken zu starten. Rede mal mit deinem Kundensupport, und frag, welche Probleme in der letzten Zeit vermehrt aufgetreten sind. So kannst du durch deinen Content deinen Kunden direkt weiterhelfen oder ihnen bestenfalls eine Lösung zu ihrem Problem liefern.

Content Ideen in Foren finden

Auch wenn viele Denken, Foren sind veraltet, tauschen sich hier noch viele Menschen zu ihren Interessen aus. Finde also raus, ob und in welchen Foren sich deine Zielgruppe befindet und schau, was sie beschäftigt. Gib also einfach mal dein Thema gemeinsam mit dem Suchbegriff Forum bei Google ein.

Teile diesen Beitrag mit deinem Netzwerk.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on pinterest
Share on email

Mehr aus unserem Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.