buero@nordwand.digital
Fb
In
Li
Local-SEO und Google My Business

Google My Business

Bei Google My Business handelt es sich um einen nutzerfreundlichen und kostenfreien Unternehmenseintragungsdienst, der von Google betrieben wird. Unternehmen k√∂nnen mit einem Google My Business Eintrag ihre Onlinepr√§sens in der Google-Suche und bei Google Maps steigern, ohne dass die Nutzer vorher die Webseite aufrufen m√ľssen. Die Suchenden sehen alle wichtigen Informationen deines Unternehmens direkt rechts in der Suchmaschine.

Die Vorteile von Google My Business

Google dominiert die lokale Suche, weshalb es von Vorteil ist, genau dort gesehen zu werden. Durch einen Eintrag bei Google hast du eine erhöhte Sichtbarkeit im Netz und folglich dessen eine höhere kostenlose Reichweite. Außerdem wirkt dein Unternehmen durch einen solchen Eintrag professioneller und seriöser. Kunden können mithilfe von Google My Business leichter Dienstleister oder Unternehmen finden und gewinnen durch den Eintrag alle wichtigen Informationen.

Der Google My Business Eintrag ist einfach zu verwalten. Au√üerdem erh√§ltst du durch den Eintrag Auskunft dar√ľber, wie Nutzer nach deinem Unternehmen gesucht haben und woher sie stammen.

Die Vorteile im √úberblick:

  • Interaktion mit den Kunden √ľber die Kundenrezensionen
  • Erh√∂hte Sichtbarkeit in den lokalen Suchergebnissen
  • Die pers√∂nliche Darstellung des Unternehmens durch aussagekr√§ftige Bilder
  • Gewinnung von Neukunden
  • Alle wichtigen Informationen √ľber das Unternehmen k√∂nnen einfach selbst verwaltet werden
  • √úberpr√ľfung der Suchanfragen

Diese Informationen d√ľrfen auf keinen Fall in deinem Google My Business Eintrag Fehlen:

  • Die Adresse
  • Die √Ėffnungszeiten
  • Die Telefonnummer
  • Eine Kurzbeschreibung deines Unternehmens
  • Die Webseite

Die Einrichtung eines Google My Business Eintrags

Um dein Profil zu erstellen*, gehe zun√§chst auf die Seite von Google My Business. Klicke auf die Schaltfl√§che ‚ÄěJetzt loslegen‚Äú und gib den Namen deines Unternehmens ein. Alternativ kannst du auch auf ‚ÄěUnternehmen zu Google hinzuf√ľgen‚Äú klicken, um einen neuen Eintrag f√ľr dein Unternehmen anzulegen.

Wichtig: Bevor du mit der Einrichtung deines Eintrags anfängst, achte darauf, dass du bei Google angemeldet bist.

Durch die Kategorie Auswahl im n√§chsten Schritt sorgst du daf√ľr, dass du auf der Ergebnisseite von Google auftauchst, wenn die Internetnutzer dein Produkt oder deine Dienstleistung suchen. Achte also darauf, dass du eine Kategorie w√§hlst, die dein Unternehmen am besten beschreibt.

Nachdem du eine passende Kategorie gewählt hast, verbindest du dein Unternehmen nun mit der Adresse deines Firmensitzes.

Im n√§chsten Schritt f√ľgst du nun deine Kontaktdaten hinzu, also deine Telefonnummer und falls vorhanden, die Webseite deines Unternehmens. Nachdem du deine Schritte √ľberpr√ľft hast, kannst du den Eintrag bei Google einreichen.

Die Funktionen

Neben den Standardangaben kannst du bei Google My Business den Nutzern nähere Einblicke in dein Unternehmen geben. Dadurch bekommen potenzielle Neukunden einen guten ersten Eindruck von deinem Unternehmen.

Du kannst bei Google My Business Fotos und Videos hochladen, um deinen Eintrag zu optimieren. Bei der Option musst du allerdings ber√ľcksichtigen, dass jeder die M√∂glichkeit hat, Fotos in deinem Eintrag zu ver√∂ffentlichen. √úberpr√ľfe also regelm√§√üig, ob wirklich alle Bilder zu deinem Unternehmen geh√∂ren.

Mithilfe deines Profils kannst du deine Kunden nicht nur √ľber deine √Ėffnungszeiten informieren, sondern auch deinen Urlaub bekannt geben.

Die Optimierung des Eintrags

Besonders wichtig ist die Vollständigkeit deines Profils. Je vollständiger dein Eintrag ist, desto besser sind deine Chancen, in der lokalen Suche wahrgenommen zu werden. Schließlich kann Google ein vollständiges Profil viel besser einordnen als fehlerhafte Informationen.

Die Unternehmensbeschreibung

Welche W√∂rter w√ľrden deine Nutzer bei der Suche verwenden, um dein Unternehmen zu finden? Denke ausreichend √ľber diese Frage nach und nutze das Keyword, welches dir eingefallen ist, f√ľr die Beschreibung deines Unternehmens. Achte darauf, dass die Beschreibung nicht mehr als 200 W√∂rter beinhaltet und gut durchstrukturiert ist.

Dein Google My Business Eintrag

Du m√∂chtest einen Eintrag anlegen, ben√∂tigst dabei aber Unterst√ľtzung? Kein Problem, wir bei Nordwand Digital helfen dir gerne bei deinem Eintrag oder der Optimierung deines Google My Business Profils. Melde dich einfach bei uns, wir beraten dich gerne ausf√ľhrlich zu dem Thema.

 

 

 

Teile diesen Beitrag mit deinem Netzwerk.

Mehr aus unserem Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert